2008, 3-Kanal Videoinstallation. Dokumentarisches Video im Format einer Tele-Novela, künstliches Möbel, verschiedene Originalobjekte, Schablonenbilder an der Wand.


Lagoa do Ouro ist ein kleiner abgelegener Ort im Nordosten Brasiliens, im Staat Pernambuco.
Ich habe 9 Mte. als einziger Fremder in Lagoa do Ouro verbracht und das Kunst- und Sozialprojekt O Mundo, Cultura e Natureza em Lagoa do Ouro entwickelt. Die Tele-Novela ist das popularste Unterhaltungsformat Brasiliens, welche täglich in den meisten Haushalten des Landes konsumiert wird.
Die Wahrnehmung Lagoa do Ouro´s als eine in sich geschlossene, kleine isolierte Welt, an dessen Drama und Geschichte ich als Fremder teilnehme, hat mich zu Lagoa do Ouro – Novela inspiriert. In der Absicht ein Bild jener Realität zu zeichnen habe ich den Geschichten und dem Leben meiner nächsten Umgebung nachgespürt. Im Gegensatz zur normalen „Tele-Novela“, welche von den Metropolen her die Träume der wohlhabenden bürgerlichen Gesellschaft übers ganze Land hinaus ausstrahlt, möchte ich mit Lagoa do Ouro—Novela, in umgekehrter Richtung, das reale Drama eines isolierten Ortes zeigen. Lagoa do Ouro Novela beschreibt eine spezifische Wirklichkeit, wie sie in kleinen Ortschaften dieser Region des Nordostens anzutreffen ist.
21_installation.jpg
       
21_detail2.jpg
       
21_detail8.jpg
       
21_detail5.jpg
       
21_detail9.jpg
       
21_detail1.jpg
       
21_detail3.jpg
       
21_detail6.jpg
       
21_ldostills001.jpg
       
21_ldostills022.jpg
       
21_ldostills006.jpg
       
21_ldostills002.jpg
       
21_ldostills016.jpg
       
21_ldostills011.jpg
       
21_ldostills013.jpg
       
21_ldostills017.jpg
       
21_ldostills010.jpg
       
21_ldostills009.jpg
       
21_ldostills007.jpg
       
21_ldostills008.jpg
       
21_ldostills003.jpg
       
21_ldostills005.jpg
       
21_ldostills019.jpg
       
21_ldostills014.jpg
       
21_ldostills004.jpg
       
21_ldostills021.jpg